Die U10 verabschiedet sich in die Weihnachts- und Winterpause

Bei einer harmonischen Weihnachtsfeier, erhielten die Jungs (und die Trainer) tolle Geschenke diverser Sponsoren. Durch eine großzügige Spende der Firma Fliesen-Kunz, Westerburg, deren Inhaber Spielervater Gerrit Kunz ist, erhielt jeder Junior-Eisbär eine tolle neue Sporttasche mit seinen Initialen. Danke für diese Unterstützung! 
Am 5. Januar trifft sich die Bande zum ersten Training im neuen Jahr, um sich auf die kommenden Hallenturniere vorzubereiten.

Bier aus dem Weltall? Erste, Zweite und Ehrenamtler besichtigten Hachenburger Brauerei

Der Tross aus Spielern, Trainern und Betreuern beider Seniorenteams sowie der ehrenamtlichen Helfer unseres Vereins hatte das Gelände kaum betreten, da hatte jeder auch schon das erste Bier in der Hand. Und so ähnlich, wie die Besichtigungs-Tour durch die Hachenburger Brauerei begann, endete sie auch: Im Schalander bei Kartoffelsuppe – und einem kühlen Pils.

Was von den knapp anderthalb Stunden der Rundführung hängen blieb? Sagen wir’s so: Wir kennen nun alle Geheimnisse und brauen dann in Zukunft unser eigenes Hachenburger. Und je nachdem wie gut das klappt, wagen wir uns vielleicht auch mal an das Space Pils ran.

Vielen Dank für die Einladung!!

 

Ihr wollt auch mal eine Führung durch die Hachenburger Erlebnis-Brauerei machen? Dann vereinbart einfach einen Termin