Termine für Aufstiegsrunde sind endgültig terminiert: Eisbären starten mit Heimspiel am 30. Mai

Die Spiele der Dreier-Aufstiegsrunde zur Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar sind nun endgültig terminiert: Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal startet am Mittwoch, 30. Mai, um 19 Uhr mit einem Heimspiel in Nentershausen gegen den Tabellendritten der Saarlandliga. Der Verlierer der Partie, bei einem Unentschieden die Eisbachtaler, tritt dann am Samstag, 2. Juni, um 16 Uhr beim Tabellenzweiten der Verbandsliga Südwest an. Die dritte Partie, deren Paarung vom Ausgang der ersten beiden Begegnungen abhängt, findet schließlich am Mittwoch, 6. Juni, 19 Uhr, statt. Jeder Teilnehmer an der Aufstiegsrunde absolviert ein Heim- und ein Auswärtsspiel. weiterlesen

Eisbären laden zu Sichtungstraining für die Jahrgänge 2002 und 2003 ein

Die Sportfreunde Eisbachtal laden Nachwuchskicker der Jahrgänge 2002 und 2003 zu zwei Sichhtungstrainings für die U16 und U17 ein.

Sichtungstraining für die Jahrgänge 2002 und 2003

 

Dienstag, 5. Juni, Jahrgang 2002-2003, 18 – 20 Uhr, Rasenplatz Nentershausen

Donnerstag, 7. Juni, Jahrgang 2002-2003, 18 – 20 Uhr, Rasenplatz oder Kunstrasenplatz Nentershausen

 

Anmeldungen über U17-Trainer Christian Weimer, Handy 0176/31148227, E-Mail Trixter97@gmx.net

Trotz Haberzettl-Doppelpack: Eisbären verlieren in Mendig und müssen in die Relegation

Die erste Mannschaft der Sportfreunde Eisbachtal verliert am 33. Spieltag bei der SG Eintracht Mendig/Bell mit 2:3 (1:0) und muss dem TSV Emmelshausen, der mit 2:1 (0:1) in Mehring gewonnen hat zur Rheinlandmeisterschaft gratulieren. Den „Eisbären“ bleibt nun noch die Chance über die Relegation mit den beiden Zweitplatzierten der Verbandsliga Südwest und der Saarlandliga noch in die Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar aufzusteigen. weiterlesen

Moritz Hannappel wechselt zum Regionalligisten TSV Steinbach

Nach Kapitän Manuel Haberzettl (SG Rennerod/Irmtraut/Seck) steht nun der zweite Abgang der ersten Mannschaft von Fußball-Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal fest: Offensivspieler Moritz Hannappel verlässt die „Eisbären“ zum Saisonende und wechselt zur neuen Runde zum TSV Steinbach. Beim Tabellenachten der Regionalliga Südwest und Hessenpokal-Finalisten unterschreibt der 22-Jährige einen Einjahresvertrag. weiterlesen