Ein Eisbachtaler durch und durch lebt nicht mehr: Die Sportfreunde trauern um Hans-Dieter Martin

Als Jonas Hannappel sich in der 89. Minute auf dem Nentershäuser Kunstrasen gegen Engers in die Luft schraubte und zum 2:1 für seine Eisbären einköpfte, das gab es kein Halten mehr und Jubel brandete auf. Doch eine Stimme, die in den vergangenen Jahren so häufig hinter dem Tor des Gegners auf ihrem Stammplatz mitgejubelt hatte, konnte nicht mehr miteinstimmen: Der Eisbachtaler Edelfan Hans-Dieter Martin ist wenige Tage zuvor im Alter von 79 Jahren verstorben.

weiterlesen