Eiskalte Eisbären schaffen Halbfinal-Hattrick im Rheinlandpokal: 6:0-Sieg bei VfB Linz

Nach der Talfahrt in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar haben die Sportfreunde Eisbachtal zumindest im Fußball-Rheinlandpokal-Wettbewerb ein Erfolgserlebnis feiern können: Die Elf um Trainer Marco Reifenscheidt gewann im Viertelfinale bei Bezirksligist VfB Linz mit 6:0 (3:0) und steht damit das dritte Mal in Folge im Rheinlandpokal-Halbfinale. Das Ergebnis klingt am Ende allerdings deutlicher, als es die Partie in Linz wirklich war.

weiterlesen

Ludwigshafen sagt Oberligaspiel kurzfristig ab: Eisbären zeigen sich angefressen

Der Bus stand am Sonntagmorgen bereits abfahrbereit auf dem Nentershäuser Kirmesplatz, die Verantwortlichen der Eisbachtaler Fußball-Oberligamannschaft waren gerade dabei Verpflegung und Gepäck zu verladen, als plötzlich um kurz vor 10.30 Uhr bei Eisbachtals Trainer Marco Reifenscheidt das Telefon klingelte. Am anderen Ende war Eisbären-Präsident Lothar Schüttler, der dem 38-Jährigen die unheilvolle Nachricht verkündigte: Arminia Ludwigshafen hat das Spiel wegen Unbespielbarkeit des Rasenplatzes abgesagt – knapp vier Stunden vor dem Anstoß.

weiterlesen