Weitere personelle Veränderungen beim Oberligateam: Duchscherer und Heibel gehen – Ushiyama kommt

Für die erste Mannschaft der Eisbachtaler Sportfreunde ist die Sommerpause mittlerweile wieder vorbei. Bereits seit 17. Juni bereitet sich der amtierende Fußball-Rheinlandmeister um Trainer Marco Reifenscheidt auf die erste Oberligasaison seit acht Jahren vor. Personell haben sich bei den Eisbären in den vergangenen Wochen noch einige Veränderungen ergeben.

weiterlesen

U11 krönt Saison mit Kreispokal-Sieg: Heißer Fight gegen Engers sichert Triple

Zum Ende der Saison wurde das Finale der E-Junioren um den Kreispokal in Neustadt/Fernthal gegen den FV Engers ausgetragen. Genau wie die anderen Begegnungen mit dem FV Engers sollte es auch dieses Mal wieder ein eher körperbetontes, emotionales und spannendes Spiel werden. Doch diesmal ging es um nichts Geringeres als den Titel des Kreispokalsiegers, was dem Spiel noch zusätzliche Motivation und Ehrgeiz verleihen sollte.

weiterlesen

Erste startet am 17. Juni in die Oberliga-Vorbereitung – Das sind die Testgegner

Nach acht Jahren ist es am letzten Juli-Wochenende (27./28. Juli) soweit: Die Eisbachtaler Sportfreunde dürfen nach ihrem Meisterstück in der Fußball-Rheinlandliga wieder in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf Torejagd gehen. Für den Aufsteiger steht allerdings zuvor eine rund sechswöchige Vorbereitungsphase auf dem Programm. Bereits am Montag, 17. Juni, bittet Trainer Marco Reifenscheidt seine Mannschaft zum Trainingsauftakt nach Nentershausen, ehe im Anschluss insgesamt fünf Testspiele und ein Vorbereitungsturnier auf dem Plan stehen.

weiterlesen

Entscheidungsspiel für zweite Mannschaft: Krug-Elf muss gegen Herschbach-Schenkelberg nachsitzen

Ein eminent wichtiges Spiel bestreitet die zweite Mannschaft der Eisbachtaler Sportfreunde an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, auf dem Kunstrasen in Siershahn. Die Elf von Trainer Holger Krug trifft an diesem Tag im Entscheidungsspiel auf die SG Herschbach-Schenkelberg 2. Wer das Spiel gewinnt, der bleibt definitiv in der Kreisliga C. Der Verlierer muss dagegen noch vier weitere Spiele um drei freie Plätze in der C-Klasse in einer Relegationsrunde mit CSV Neuwied 2, Vatanspor Neuwied 2, SV Weidenhahn und SV Rheinbreitbach 2.

Die zweite Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung beim Entscheidungsspiel in Siershahn freuen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr

U15 schreibt Geschichte: Dillmann-Elf beendet ungeschlagen die Liga

Zum ersten Mal ist es einer Mannschaft gelungen, alle Spiele in der C-Junioren Rheinlandliga zu gewinnen. Auch für Trainer Christof Dillmann ist dies ein Novum in seiner langen Zeit als Trainer. Am letzten Spieltag gewannen die Eisbären mit 8:0 bei der JSG Kripp.

Tore: 0:1 Luca Reichmann (25.), 0:2, 0:3 Yannis Scheid (26. und 31.), 0:4, 0:6 Kevin Fischer (46. und 64.), 0:5 Jonas Kahles(62.), 0:7 Christian Kaszemeck (67.) und 0:8 Leandro Strazzeri (68. Minute)