Dillmann bleibt den Eisbären treu: Molsberger geht in seine 19. Saison bei den Sportfreunden

Er ist seit 18 Jahren fester Bestandteil der Eisbachtaler Sportfreunde und wird es auch weiterhin bleiben: Die Rede ist von Christof Dillmann, aktuell Fußball-Trainer der U15 in der C-Junioren Regionalliga Südwest, der höchsten deutschen Spielklasse im C-Junioren-Bereich. Der Molsberger und die Verantwortlichen der Westerwälder haben sich darauf geeinigt, die erfolgreiche Zusammenarbeit, um ein weiteres Jahr fortzusetzen. Christof Dillmann geht damit ab Sommer bei den Eisbären nach eigenen Angaben in seine 19. Saison und hat noch lange nicht genug vom Jugendfußball bei den Sportfreunden. 

Weiterlesen

Eisbachtaler Kader-Planungen: Mindestens 16 Spieler bleiben dem Oberliga-Team erhalten

Noch ist unklar, in welcher Liga die Eisbachtaler Sportfreunde in der kommenden Saison auf Torejagd gehen werden. Doch hinter den Kulissen laufen beim derzeitigen Fußball-Oberligisten, der beste Chancen auf den Klassenerhalt hat, bereits die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Das Team um Trainer Marco Reifenscheidt und Co-Trainer Paul Lauer kann bereits jetzt 16 Spieler aus dem aktuellen Kader für die Saison 2022/2023 einplanen, da sie entweder bereits zugesagt oder längerfristige Verträge haben.

Weiterlesen

Völklinger Oberliga-Rückzug: Sieben Mannschaften verlieren Punkte

Die Entscheidung, wie nach dem sofortigen Rückzug des finanziell angeschlagenen SV Röchling Völklingen aus der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar mit den Spielen der Saarländer umgegangen wird, ist gefallen. Der Spielausschuss des Fußball-Regionalverbandes Südwest hat am Montagabend in Edenkoben bei einer gemeinsam Tagung mit den Verbands-Rechtsinstanzen und Teilen des Präsidiums einen Beschluss gefasst, der nur Folgen für die Mannschaften der Oberliga-Abstiegsrunde mit sich bringt.

Weiterlesen