Eisbachtaler Kader-Planungen: Mindestens 16 Spieler bleiben dem Oberliga-Team erhalten

Noch ist unklar, in welcher Liga die Eisbachtaler Sportfreunde in der kommenden Saison auf Torejagd gehen werden. Doch hinter den Kulissen laufen beim derzeitigen Fußball-Oberligisten, der beste Chancen auf den Klassenerhalt hat, bereits die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Das Team um Trainer Marco Reifenscheidt und Co-Trainer Paul Lauer kann bereits jetzt 16 Spieler aus dem aktuellen Kader für die Saison 2022/2023 einplanen, da sie entweder bereits zugesagt oder längerfristige Verträge haben.

Weiterlesen

Eisbären fahren wichtigen Dreier ein: Reifenscheidt-Elf dreht Partie in Elversberg

Die Eisbachtaler Sportfreunde haben in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar die 0:3-Niederlage unter der Woche im Spitzenspiel der Abstiegsrunde bei der TSG Pfeddersheim und die Querelen rund um den Völklinger-Oberligarückzug und einen drohenden Sechs-Punkte-Abzug bestens weggesteckt: Die Westerwälder gewannen beim direkten Konkurrenten SV Elversberg 2 mit 4:1 (1:1) und konnten die Saarländer so in der Tabelle auf Abstand halten.

Weiterlesen

Zehn unkonzentrierte Minuten kosten Punktgewinn: Eisbären-Niederlage im Spitzenspiel in Pfeddersheim

Nun ist es passiert: Die Eisbachtaler Sportfreunde haben in Partie sieben der Abstiegsrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ihre erste Niederlage kassiert. Im Spitzenspiel bei der TSG Pfeddersheim gingen die Eisbären am Ende mit einem 0:3 (0:0) vom Platz. Ein Ergebnis, dass aus Sicht beider Trainer keinesfalls den Spielverlauf widerspiegelte. 

Weiterlesen

Oberliga-Spitzenspiel gegen Pfeddersheim wird am 4. Mai nachgeholt

Die am Osterwochenende aufgrund von Corona-Erkrankungen ausgefallene Oberliga-Partie zwischen der TSG Pfeddersheim und den Eisbachtaler Sportfreunden wird am kommenden Mittwoch, 4. Mai, um 20 Uhr nachgeholt. Beide Vereine hatten eine Austragung der Abstiegsrunden-Begegnung am Mittwoch, 25. Mai, und damit am Vorabend des Feiertages Christi Himmelfahrt bevorzugt. Aufgrund eines Vetos durch den Regionalverband Südwest findet das Spiel nunmehr bereits Anfang Mai im Wormser Stadtteil Pfeddersheim statt.

Torhungrige Eisbären schlagen zu: Sportfreunde schicken Eppelborn mit halben Dutzend Treffer nach Hause

Die Eisbachtaler Sportfreunde sind weiterhin auf dem besten Weg, den Klassenerhalt in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zu sichern. Gegen am Ende sich aufgebende Gäste vom FV Eppelborn gewannen die Westerwälder in der Abstiegsrunde zuhause auch in der Höhe nicht unverdient mit 6:0 (1:0) und setzen sich damit weiterhin in der Spitzengruppe fest.

Weiterlesen

Corona lässt Spitzenspiel platzen: Partie in Pfeddersheim fällt aus

Das für Ostersamstag geplante Spitzenspiel in der Abstiegsrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zwischen Tabellenführer TSG Pfeddersheim und den Zweitplatzierten Sportfreunde Eisbachtal wurde Mittwochnachmittag kurzfristig abgesagt. Grund dafür sind Corona-Fälle in Reihen des Vereins aus dem Wormser Stadtteil. Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest. „Da werden wir erst einmal mit unseren Spielern reden, wie es zeitlich passt“, erklärte Eisbachtals Trainer Marco Reifenscheidt am Mittwoch. Die Eisbären können somit die Osterfeiertage ganz ohne Fußball genießen.