2:0-Sieg gegen Zissen: U15 zieht in Rheinlandpokal-Halbfinale ein

Das Team von Trainer Dillmann war von Beginn an gegen den Zissen dominant und setzte den JFV sofort unter Druck. Dennoch blieben gute Torchancen die Ausnahme. Kurz vor der Pause fand man dann die Lücke in der Zissener Abwehr, so dass Yannis Scheid das 1:0 markieren konnte.

Im zweiten Abschnitt das gleiche Bild. Die Gastgeber standen tief und die Eisbären hatten Probleme zum Abschluss zu kommen. Ein Konter über Yannis Scheid führte acht Minuten vor dem Ende durch Leon Steinmetz dann doch zum verdienten 2:0.

Im Halbfinale kommt es nun gegen Regionalligist Eintracht Trier zum Topspiel!

E2 spielt in reiner E1-Staffel oben mit

Als Anfang des Jahres die Staffeleinteilung offiziell wurde, machten die jungen Eisbären unserer E2 erst mal große Augen. Es stellte sich ihnen dar, dass sie die einzige E2 in der ganzen Staffel ist und somit nur gegen reine 08er oder zumindest gemischte Jahrgänge antreten müssten. Eine Aufgabe, die sie höchst motivierte!

weiterlesen