Eisbachtal Apotheke unterstüzt die Jugendmannschaft der U11

Zu Beginn der neuen Saison hat sich die Eisbachtal Apotheke was Tolles einfallen lassen, um die jungen Eisbären der U11 Mannschaft zu unterstützen. Wir durften uns Artikel für unseren Erste Hilfe Ausstattung aus dem Sortiment aussuchen, welche man für typische „kleinere Verletzungen“ und Beschwerden gebrauchen kann. Somit sind wir nun optimal für die anstehende Saison in der Leistungsklasse vorbereitet und möchten uns noch einmal recht herzlich bei dem Inhaber Herr Geißler, der Filialleiterin Frau Deneva und dem gesamten Team der Eisbachtal Apotheke bedanken!

U11 - 2018/2019

U11 erfolgreich in Birlenbach

Am 04.08.2018 fand an der Zentralen Sportanlage Diez das sehr gut organisierte Jugendturnier der SG Birlenbach/Balduinstein statt. Trotz der hohen Temperatur, waren die verschiedenen Begegnungen der vielen teilnehmenden Mannschaften durch hohes Tempo und großen Einsatz der jungen Fußballer geprägt. weiterlesen

Sichtungstraining für die neue U9 (Jahrgang 2010)

Die Eisbachtaler Sportfreunde veranstalten für den Jahrgang 2010 für die kommende Saison 18/19, am Dienstag, 19. Juni um 17:30 Uhr in Nentershausen eine Sichtungstrainingseinheit.

Wir suchen talentierte Spieler aus der Region, die sich beweisen und weiterentwickeln wollen.
Das Training findet im Eisbachtalstadion, Eppenroderstr. 32, 56412 Nentershausen statt.

Über eure Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Rückfragen und Anmeldungen an: 
Andrè Stendebach
Tel.: 01 71 / 692 12 86
A.Stendebach@Sportfreunde-Eisbachtal.de

  

Eisbären setzen Bus nach Morbach ein

Zum Auswärtsspiel der Fußball-Rheinlandliga gegen den SV Morbach am Sonntag, 22. April, setzen die Sportfreunde Eisbachtal einen Bus ein. Fans und Interessierte sind herzlich zur Mitfahrt eingeladen. Der Bus fährt um 11.30 Uhr am Eisbachtalstadion in Nentershausen ab. Anpfiff in Morbach ist um 15 Uhr.

U13 – spitzen Hinrunde in der Bezirksliga

Der Aufstieg in die Rheinlandliga war schon nach dem 9 Spieltag nicht mehr zu nehmen.

Am vergangenen Samstag hat die D1 die Bezirksliga abgeschlossen und steigt als einziges ungeschlagenes Team in die Rheinlandliga auf. Einziger Wermutstropfen ist, dass man nach 10 Spieltagen ununterbrochen auf dem 1. Tabellenplatz, diesen am 11. und letzten Spieltag noch durch ein Unentschieden gegen die JSG Wolfstein Fehl-Ritzhausen einbüßen musste. weiterlesen