Reifenscheidt verlängert – Luxemburgischer Erstligist kommt zum Testspiel

Am vergangenen Wochenende haben Roger Perne und Uwe Quirmbach vom geschäftsführenden Vorstand mit Cheftrainer Marco Reifenscheidt ein längeres konstruktives Gespräch geführt. Dabei stand neben einer Vorrundenbilanz ein Ausblick auf die weitere Saison bzw. die Planung der neuen Spielzeit 2017/18 im Fokus. „Marco wird auch in der Saison 2017/18 Trainer unserer 1. Mannschaft sein und die bislang sehr erfolgreiche Arbeit fortsetzen“, verkündete der Sportliche Leiter Uwe Quirmbach im Anschluss.
 
Luxemburgischer Erstligist kommt zum Test
http://www.s50static.com/cms/uploads/images/-836.gifZudem dürfen sich Eisbachtaler Fans im Rahmen der Wintervorbereitung über ein besonderes, zusätzliches Testspiel freuen: Am Samstag, 21. Januar, gastiert ab 15 Uhr der luxemburgische Erstligist U.N. Kärjéng 97 auf dem Kunstrasenplatz in Nentershausen. Das Team aus dem luxemburgischen Niederkerschen schaffte vor der Saison nach einem Jahr Zweitklassigkeit den Wiederaufstieg in die BGL Ligue, die erste Fußballliga des Großherzogtums. Trainiert wird der aktuelle Tabellenvorletzte vom 35-maligen luxemburgischen Nationalspieler Dan Theis.
 
 

40 Punkte unterm Baum – Das Winterfazit der ersten Mannschaft

40 Punkte unter dem Weihnachtsbaum und Tabellenplatz vier – Die Bescherung zum Weihnachtsfest fällt für die erste Mannschaft in diesem Jahr üppig aus. Trainer Marco Reifenscheidt kann auf alle Fälle gut mit diesem weihnachtlichen Geschenk leben, wie er rückblickend bekennt: „Es waren Partien dabei, da gab es auch Schatten. Ich denke aber, das Licht hat überwogen. Wir haben schöne Spiele gemacht und es war alles dabei, was zum Fußball dazu gehört.“ weiterlesen

Turnierplan steht: Erste startet beim Pils-Cup schon freitags

Schon seit Anfang November steht fest, dass es unsere erste Mannschaft beim Hallenturnier um den 26. Hachenburger Pils-Cup (27. bis 29. Januar) in der Vorrunde mit dem VfB Wissen (Bezirksliga), dem VfB Niederdreisbach (Kreisliga A) und der SG Kirburg (Kreisliga B) zu tun bekommt. Unklar war bisher allerdings, wann und in welcher Reihenfolge. Doch auch dieses „Rätsel“ ist nun gelüftet.

weiterlesen