Pils-Cup: Eisbären erreichen Zwischenrunde am Sonntag

Die erste Mannschaft hat beim Hachenburger Pils-Cup am Freitagabend den Einzug in die Zwischenrunde geschafft. Die Elf von Trainer Marco Reifenscheidt sicherte sich mit zwei Siegen und einer Niederlage einen Platz in der Zwischenrundengruppe Gruppe A. Die Gegner werden erst am heutigen Samstag ermittelt. Die Uhrzeiten der Partien am Sonntag stehen allerdings schon fest: Die erste Mannschaft muss um 11.58 Uhr, um 13.59 Uhr und um 15.38 Uhr auf das Parkett der Hachenburger Rundsporthalle. weiterlesen

Kirberg sagt Test kurzfristig ab

Die für den heutigen Samstag geplante Testspielbegegnung beim Gruppenligisten SG Kirberg/Ohren/Nauheim wurde von den Hessen am gestrigen Abend kurzfristig abgesagt. Wenn kurzfristig ein anderer Testspielgegner gefunden werden kann, dann werden wir darüber auf unserer Homepage, Facebook und Twitter informieren.

 

Mitgliederversammlung am 1. Februar

Hiermit laden wir alle Mitglieder der Eisbachtaler Sportfreunde 1919 e.V. zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 1. Februar 2017, um 19.30 Uhr ins Bürgerhaus Nentershausen in der Eppenroder Straße ein. Neben den verschiedenenen Tätigkeitsberichten des zurückliegenden Jahres und den Vorstandsneuwahlen steht an diesem Abend eine Satzungsänderung auf der Tagesordnung. weiterlesen

Schneemassen: Test gegen Käerjéng fällt aus

Die Wintervorbereitung läuft bei der ersten Mannschaft zwar seit Montag, das erste Testspiel muss allerdings noch auf sich warten lassen: Das Freundschaftsspiel gegen den luxemburgischen Erstligisten U.N. Käerjéng 97 wurde heute morgen witterungsbedingt abgesagt.
 
„Wir haben als Verein (1. Mannschaft, Jugend etc.) versucht den Platz zu räumen, was sich aber bei den ständigen Minustemperaturen sehr schwierig gestaltet. Versuche, einen Ausweichplatz zu organisieren, sind wegen den Witterungsverhältnissen fehlgeschlagen“, erklärt der Sportliche Leiter Uwe Quirmbach die Gründe für die Absage in einer E-Mail an Käerjéng-Trainer Dan Theis.
 
Für die Mannschaft von Trainer Marco Reifenscheidt geht es damit erst richtig am kommenden Wochenende los. Am Freitagabend steht zunächst die Vorrunde beim Pils-Cup in der Hachenburger Rundsporthalle an, bevor tagsdrauf ein Testspiel beim hessischen Gruppenligisten SG Kirberg/Ohren/Nauheim geplant. Anpfiff ist um 16 Uhr auf dem Kunstrasen in Kirberg.
 
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank den vielen fleißigen Schneeräumern!