Es röhrt am Freiendiezer Wirt

Mit einem 11:0 (2:0)-Schützenfest haben die Eisbären am Freiendiezer Wirt den Sprung in die zweite Rheinlandpokalrunde geschafft. Der gastgebende A-Ligist hatte dabei nicht den Hauch einer Chance gegen torhungrige Westerwälder. David Röhrig gelangen gleich fünf Treffer im SFE-Dress. weiterlesen

Reifenscheidt-Elf muss im Pokal nach Freiendiez

Die „Eisbären“ haben in der ersten Runde des Rheinlandpokal-Wettbewerbs eine machbare Aufgaben zugelost bekommen. Das ergab die Auslosung durch den Fußballverband Rheinland. Nachdem man im Vorjahr noch durch ein Freilos in die zweite Runde eingezogen war, so muss müssen die Sportfreunde dieses Mal bereits in Runde eins beim Rhein-Lahn A-Ligisten SV Diez-Freiendiez heran. Aufgrund des vorgezogenen Rheinlandligaspiels beim TSV Emmelshausen treten die Sportfreunde bereits am Dienstag, 2. August, ab 19.30 Uhr in Freiendiez an.